Deutschland

Olympiapark München im Winter

Der Olympiapark gehört zu den beeindruckendsten und beliebtesten Orten Münchens. Anlässlich der Olympischen Spiele 1972 angelegt, finden sich hier einige der wichtigsten Bauwerke der bayerischen Landeshauptstadt: Das Olympiastadion, die Olympiahalle und der Olympiaturm. Daneben bietet die weitläufige Parkanlage ein abwechslungsreiches Freizeitangebot mit Konzerten, spektakulären Events, Festivals (z.B. Tollwood) und vielfältigen Weiterlesen …

Von Peter, vor
Städte

Budapest Wochenende

Budapest ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Ungarns. Mit über 1,7 Millionen Einwohnern ist Budapest die zehntgrößte Stadt der Europäischen Union. Die Einheitsgemeinde Budapest entstand 1873 durch die Zusammenlegung der zuvor selbstständigen Städte Buda (dt. Ofen), Óbuda (Alt-Ofen), beide westlich der Donau, und Pest östlich der Donau. Der Name Weiterlesen …

Von Imagebox, vor
Niederlande

Amsterdam City Tour

Amsterdam ist einzigartig unter den europäischen Metropolen. Im Vergleich zu anderen Weltstädten ist Amsterdam recht klein, doch besitzt es alle Vorteile einer Metropole – eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten, weltberühmte Museen und ein ausgeprägtes Nachtleben. In den letzten Jahren konnte ich mehrfach Amsterdam besuchen und bin weiterhin von der Lebensart begeistert. Weiterlesen …

Von Peter, vor
Ausstellung

Banksy und Salvador Dali Ausstellung im modern and contemporary art Museum

Das Moco Museum in Amsterdam ist eine private Initiative der Galeristen Lionel und Kim Logchies. Die Ausstellung wird durch ihr sorgfältig konstruiertes internationales Netzwerk im Bereich der Kunst zur Verfügung gestellt. Ein Teil des Erlöses des Museums wird an die Wohltätigkeitsorganisationen gespendet. Wir haben das Moco an einem verlängerten Wochenendtrip Weiterlesen …

Von Peter, vor
Deutschland

Lost Place: Bahnhof Olympiastadion

Der S-Bahnhof Olympiastadion (Am Riesenfeld) im Norden Münchens wurde im Vorfeld der Olympischen Sommerspiele 1972 gebaut, um ein zweites leistungsfähiges Transportmittel für die großen Besucherströme zur Verfügung zu stellen. Er wurde 1988 endgültig stillgelegt und ist seitdem als Geisterbahnhof „lost place“ dem Verfall preisgegeben und beliebter Treffpunkt für Sprayer und Weiterlesen …

Von Peter, vor
error: Copyright protected content. Please ask, if you want to use it.