Städte

Budapest Wochenende

Budapest ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Ungarns. Mit über 1,7 Millionen Einwohnern ist Budapest die zehntgrößte Stadt der Europäischen Union. Die Einheitsgemeinde Budapest entstand 1873 durch die Zusammenlegung der zuvor selbstständigen Städte Buda (dt. Ofen), Óbuda (Alt-Ofen), beide westlich der Donau, und Pest östlich der Donau. Der Name Budapest selbst tauchte zuvor nicht auf, üblich im Sprachgebrauch war Pest-Buda. Budapest liegt an der Donau, die an dieser Stelle das ungarische Mittelgebirge verlässt und Weiterlesen …

Von Peter, vor
Frankreich

Colmar Weekend mit Hotel Tipp

Colmar ist nach Straßburg und Mülhausen die drittgrößte Stadt im Elsass und Hauptstadt des Départements Haut-Rhin (Frankreich). Sie liegt an der Elsässer Weinstraße und bezeichnet sich gern als Hauptstadt der elsässischen Weine. Die Stadt ist berühmt für ihr gut erhaltenes architektonisches Erbe aus sechs Jahrhunderten. Colmar ist die Geburtsstadt berühmter Künstler wie Martin Schongauer, Frédéric-Auguste Bartholdi, Ernst Stadler und Jean-Jacques Waltz. Quelle: wikipedia Die Altstadt von Colmar besteht aus einem richtigen Mosaik von Fachwerk, Treppengiebeln, Weiterlesen …

Von Peter, vor
Italien

Italien – Region Marken

Die Marken (italienisch Marche) sind eine Region in Mittelitalien. Sie liegen zwischen Adria und Apennin. Im Norden grenzen die Marken an die Emilia-Romagna und an die Republik San Marino, im Süden an die Abruzzen, westlich finden sich die Toskana, Umbrien und Latium. Es ist eine durch Feld- und Viehwirtschaft geprägte Region, bekannt auch für seine Trüffel. Nicht selten wird man vom Navigationsgerät auf Schotterpisten geleitet. Der (Massen)tourismus ist hier noch nicht angekommen, es gibt einige Weiterlesen …

Von Peter, vor
Niederlande

Amsterdam City Tour

Amsterdam ist einzigartig unter den europäischen Metropolen. Im Vergleich zu anderen Weltstädten ist Amsterdam recht klein, doch besitzt es alle Vorteile einer Metropole – eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten, weltberühmte Museen und ein ausgeprägtes Nachtleben. In den letzten Jahren konnte ich mehrfach Amsterdam besuchen und bin weiterhin von der Lebensart begeistert. Amsterdam lässt sich auch sehr gut mit dem Fahrrad erkunden – einheimischer geht’s gar nicht – oder nehmen Sie die Tram mit einem 24h/48h Ticket. Weiterlesen …

Von Peter, vor
Ausstellung

Banksy und Salvador Dali Ausstellung im modern and contemporary art Museum

Das Moco Museum in Amsterdam ist eine private Initiative der Galeristen Lionel und Kim Logchies. Die Ausstellung wird durch ihr sorgfältig konstruiertes internationales Netzwerk im Bereich der Kunst zur Verfügung gestellt. Ein Teil des Erlöses des Museums wird an die Wohltätigkeitsorganisationen gespendet. Wir haben das Moco an einem verlängerten Wochenendtrip besucht. Eine spannende Ausstellung, wie Amsterdam generell eine interessante Metropole ist. Banksy BILDERGALERIE Banksy ist ein britischer Künstler, der meist Streetart schafft. Er begann als Weiterlesen …

Von Peter, vor
Deutschland

Lost Place: Bahnhof Olympiastadion

Der S-Bahnhof Olympiastadion (Am Riesenfeld) im Norden Münchens wurde im Vorfeld der Olympischen Sommerspiele 1972 gebaut, um ein zweites leistungsfähiges Transportmittel für die großen Besucherströme zur Verfügung zu stellen. Er wurde 1988 endgültig stillgelegt und ist seitdem als Geisterbahnhof „lost place“ dem Verfall preisgegeben und beliebter Treffpunkt für Sprayer und Parcour Sportler. Als Teil des Ensembles „Olympiapark“ steht er unter Denkmalschutz. Während der Bauarbeiten zur Verlängerung der U-Bahnlinie U3 zum Olympia-Einkaufszentrum zwischen 2003 und 2006 Weiterlesen …

Von Peter, vor
error: Copyright protected content. Please ask, if you want to use it.