Pool  Haría Canarias Spanien by Peter Ehlert in LanzaroteJameos

Lanzarote: Cuevas de los Verdes und Jameos del Agua

Cueva de los Verdes Es gibt nur wenige Orte, die so interessant für das Kultur- und Naturerbe von Lanzarote sind wie die Cueva de los Verdes. Die nach einem Ausbruch des Vulkans La Corona entstandene Höhle ist eines der überraschendsten Sehenwürdigkeiten, die Lanzarote verbirgt. Die Einwohner nutzten sie im 16. und 17. Jahrhundert als Versteck vor Piraten. 1964 wurde die Cueva dem Publikum zugänglich gemacht. Sie besteht im Prinzip aus zwei übereinander liegenden langen Röhren Weiterlesen…

Verschiedene Gesteinsschichten in Caldera  Yaiza Canarias Spanien by Peter Ehlert in LanzaroteElGolfo

Lanzarote: Nationalpark Timanfaya, El Golfo und Los Hervideros

Nationalpark Timanfaya – Montañas del Fuego Im Nationalpark Montañas del Fuego können Sie auf dem Mond spazieren gehen, ohne die Erde zu verlassen. Aus den fulminanten Vulkanausbrüchen, die den Süden Lanzarotes von 1730 bis 1736 heimsuchten, entstanden der Nationalpark Timanfaya und die Montañas del Fuego, mit ihrer kargen Schönheit und einem Farbenspiel aus Ockertönen, ein mitreißender Anblick für Besucher. Doch die Berge erscheinen nahezu klein verglichen mit dem imposanten und lebendigen Kunstwerk, das Manrique hier Weiterlesen…

Poolbereich mit Brücke  Teguise Canarias Spanien by Peter Ehlert in LanzaroteFundacion

Lanzarote: Fundación César Manrique und Largomar

Fundación César Manrique und LargOmar Das Vulkanhaus in Tahíche. Die Stiftung César Manrique befindet sich in einem einzigartigen Gebäude, das von César Manrique bei seiner Rückkehr aus New York selbst entworfen wurde, als er beschloss, sich definitiv in Lanzarote niederzulassen. Während 20 Jahren, von 1968 bis 1988, von dem Künstler bewohnt, ist dies das Haus, in dem er am längsten lebte. Es steht mitten in einem Lavastrom, der durch die großen Vulkanausbrüche entstand, die die Weiterlesen…

Gelbe Flagge an Wasserwachtstuhl  Costa Teguise Canarias Spanien by Peter Ehlert in LanzarotePlayaCucharas

Lanzarote: Costa Teguise mit Hotels

Costa Teguise ist neben Puerto del Carmen und im Süden Playa Blanca, Playa Flamingo und Castillo del Aguila, das älteste touristische Zentrum der Insel. Die Entfernung vom Flugplatz ist groß genug, dass keine Lärmbelästigung existiert und dicht genug dass die Fahrtzeit maximal 20 Minuten beträgt. Zu Fuß durchquert man Costa Teguise in ca. 30 Minuten. Playa de las Cucharas ist der kleine und feine helle Sandstrand in Costa Teguise. Umrandet von einer Promenade und vielen Einkehrmöglichkeiten Weiterlesen…

by  in

Lanzarote Inselreise – Urlaub auf dem Vulkan

Nach knapp 20 bzw. 25 Jahren besuche ich diese Insel der Kanaren zum dritten Mal. Neben den Kunstwerken bzw. der grandiosen Architektur César Manriques ist die urwüchsige Natur der Hauptgrund für eine nähere Betrachtung. Lanzarote ist die nordöstlichste der sieben großen Kanarischen Inseln, die im Atlantischen Ozean eine von Spaniens 17 autonomen Gemeinschaften bilden. Lanzarote liegt rund 140 Kilometer westlich der marokkanischen Küste und ist rund 1000 Kilometer vom spanischen Festland entfernt. Hauptverkehrsanbindung ist der Weiterlesen…

error: Copyright protected content. Please ask, if you want to use it.